Gärten der Region

Lernen Sie Gärten- und Parkanlagen in und um Bayreuth kennen

Gärten und Parks der Region

Wenn Sie innerhalb des Stadtgebiets am Roten Main entlang wandern, kommen Sie an den Stelen zu den Gärten und Parks der Region vorbei. Sie lernen die grünen Seiten der Stadt Bayreuth kennen. Dazu gehören sowohl die historischen Parkanlagen, wie der Hofgarten oder die Eremitage, wie auch die neueren Parks, wie der Tierpark Röhrensee, der Festspielpark oder der Ökologisch-Botanischen Garten der Universität Bayreuth.

Ergänzt wird die grüne Lunge Bayreuths durch die Gartenanlagen der Kleingärtner, den neueren Bürgerbewegungen rund um die interkulturellen Gärten der Begegnung oder dem „Urban Gardening“. Die Landesgartenschau mit der Wilhelminenaue ist ein weiterer großer Entwicklungsbaustein für die grüne Stadt Bayreuth. Außerdem finden Sie Hintergrundinformationen zu den regionalen Gartenanlagen wie dem Schlosspark Fantaisie oder dem Felsengarten Sanspareil.

Schlossgarten Neudrossenfeld

MEHR INFORMATIONEN

Stelen am Weg

Erhalten Sie mehr Informationen über die wichtigsten Stationen in diesem Abschnitt des Rotmainauenwegs als herunterladbare PDF-Dateien.

Wilhelminenaue
Wilhelminenaue
Matthias Ose
Gartenkunstgeschichte
Gartenkunstgeschichte
Ökologisch-Botanischer Garten
Ökologisch-Botanischer Garten
Tierpark Röhrensee
Tierpark Röhrensee
Festspielpark
Festspielpark
Urban Gardening
Urban Gardening
Gärten der Begegnung
Gärten der Begegnung
Kleingartensiedlung
Kleingartensiedlung
Obst- und Gartenbauvereine
Obst- und Gartenbauvereine
Schlosspark Fantaisie
Schlosspark Fantaisie
Felsengarten Sanspareil
Felsengarten Sanspareil
Hofgarten Eremitage
Hofgarten Eremitage
Hofgarten Bayreuth
Hofgarten Bayreuth
Stadt im Grünen
Visionen: Stadt im Grünen
Visionen: Stadt der Gärten & Parks
Visionen: Stadt der Gärten & Parks
Menü